Selbsthilfenetz

Navigation

Selbsthilfe-Gruppe

Diabetikergesprächskreis Bielefeld e.V.

Gruppe

Beschreibung der Gruppe:
Der Diabetikergesprächskreis wurde 1985 gegründet. Der Verein ist beim Amtsgericht Bielefeld eingetragen und ist als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Wir sehen unsere Hauptaufgabe darin, Betroffene über Neuheiten zu informieren. Wir beraten nicht nur in Ernährungsfragen, sondern bei allen Problemen, die ein Diabetiker-Alltag mit sich bringt.
Außerhalb der Gruppentreffen stehen wir Ihnen auch telefonisch oder in der Diabetikerbetreuungsstelle mit Rat und Tat zur Verfügung. Hier können Sie sich richtig aussprechen. Für Mitglieder geben wir eine kostenlose Informationsschrift heraus.

Die Diabetikerbetreuungsstelle haben wir im Januar 1994 eröffnet. 1991 gründeten wir die "Arbeitsgemeinschaft Diabetes in Bielefeld". Ihr gehören niedergelassene FachärztInnen, KlinikärztInnen, ApothekerInnen, DiabetesberaterInnen, Fachleute für Fußpflege und erfahrene Betroffene an.
Voraussetzung Gruppenteilnahme:
Mitgliedsbeitrag 2,50 € mtl, Familienmitglieder von Diabetikern zahlen den halben Beitrag
Schlagworte:
chronische Erkrankung, Diabetes, Diabetes mellitus, Zuckerkrankheit
Postanschrift:
Nikolaus Dürkopp Str. 5 - 9
33602 Bielefeld
Internetadresse der Gruppe:

Treffen

Rhythmus:
Sonstiger Rhythmus
Adresse:
0521-32 92 186
weitere Infos:
Beratungszeiten Diabetiker Betreuungsstelle: Jeden 2.und 3. Montag,13.30 - 14.00 Uhr, Raum E02, Diabetikerbetreuungsstelle, Haus der Gesundheit, Nikolaus-Dürkopp-Str. 5-9, 33602 Bielefeld.

 

Rhythmus:
Sonstiger Rhythmus
weitere Infos:
Gruppentreff Typ-1-Diabetiker und Berufstätige mit Schulung: Jeden 1. Dienstag im Monat um 19.30 Uhr, Klinikum Bielefeld-Mitte, Teutoburger Straße 50, 33604 Bielefeld, Raum 3 (Erdgeschoss) Nächste Termine: 03.03.20, 07.04.20, 05.05.20

 

Rhythmus:
Sonstiger Rhythmus
weitere Infos:
Gruppentreff Typ 1 und Typ 2-Diabetiker mit Schulung: Alle zwei Monate am 3.Mittwoch um 15.00 Uhr, Café Nostalgie, Amtsstraße 22, 33739 Bielefeld-Jöllenbeck. Nächste Termine: 19.02.20, 15.04.20, 17.06.20

 

Rhythmus:
Monatlich
weitere Infos:
Diabetikertreffen mit Schulung: Jeden 1. Mittwoch im Monat um 19 Uhr, Rosen Apotheke, Jöllenbecker Straße 272, 33613 Bielefeld - aktuell geschlossen, kann bei Bedarf wieder aktiviert werden (Stand: Februar 2020).

 

Rhythmus:
Sonstiger Rhythmus
weitere Infos:
Gruppentreff Typ 1 und Typ 2-Diabetiker mit Schulung: Jeden 2. und 3. Montag im Monat, 14.00 bis 15.30 Uhr, Raum 203, Haus der Gesundheit, Nikolaus-Dürkopp-Str. 5-9, 33602 Bielefeld

Ansprechperson

Name:
Bollhöfener, Barbara und Harald
Telefon:
0521-9 86 78 25

Ihre Selbsthilfe-Kontaktstelle vor Ort

Name:
Selbsthilfe-Kontaktstelle Bielefeld
Postanschrift:
Stapenhorststr. 5
33615 Bielefeld
Öffnungszeiten:
Sprechzeiten:
Montag bis Donnerstag von 10.00 bis 13.00 Uhr
Dienstag von 15.00 bis 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung.

Aktuell ist Beratung nur per Telefon, E-Mail und Videochat möglich.
Wir unterstützen Sie auch gerne, wenn sich Ihre Selbsthilfegruppe virtuell treffen möchte.
_____________________________

In der gültigen Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 NRW sind nach § 7 Absatz 1 Nr. 3 die Angebote der Selbsthilfe in Präsenz zunächst bis einschließlich 28.03.2021 untersagt. Der Paritätische Landesverband NRW untersagt auf dieser Grundlage Treffen der Selbsthilfegruppen in seinen Räumlichkeiten. Wir informieren Sie, sobald mit Lockerungen zu rechnen ist.

Medizinisch oder therapeutisch gebotene Angebote der Selbsthilfe sind unter Beachtung der Regelungen der §§ 2 bis 4a dieser Verordnung auch in Präsenz zulässig, wenn die Durchführung vorab der zuständigen Behörde angezeigt wird.


Telefon:
(0521) 96 406 96

Förder-Logos

Das Selbsthilfenetz wird gefördert von der AOK Rheinland/Hamburg und der AOK NORDWEST:

Logo AOK Die Gesundheitskasse