Selbsthilfe hat Stimme

Radio Lippe gibt Selbsthilfe-Gruppen eine Stimme: Der Sender stellt in Zusammenarbeit mit der AOK NORDWEST verschiedene Gruppen und ihre Arbeit vor.

Schriftzug Radio Lippe

Ob Alkohol- und Spielsucht, Burnout und Depressionen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Multiple Sklerose und Menschen mit Down-Syndrom - die Arbeit der rund 180 Selbsthilfe-Gruppen im Kreis Lippe ist sehr vielfältig. Radio Lippe spricht mit Betroffenen, Gruppenleiterinnen/Gruppenleitern sowie Unterstützerinnen/Unterstützern. Zusammen mit der AOK NORDWEST stellt der Radiosender verschiedene Selbsthilfe-Gruppen und ihre Arbeit vor.

Hier gibt es alle Themen und Sendungen für Sie zum Nachlesen und Nachhören:
Homepage Radio Lippe

Informationen zu allen Selbsthilfe-Gruppen im Kreis Lippe erhalten Sie bei der örtlichen Selbsthilfe-Kontaktstelle:
Homepage Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Lippe