NAKOS-Arbeitshilfe für Selbsthilfe-Gruppen

Unter dem Titel "Gemeinsam aktiv" hat die NAKOS eine neue Arbeitshilfe für Selbsthilfe-Gruppen veröffentlicht.

Titelbild Arbeitshilfe NAKOS Gemeinsam aktiv

Die Publikation greift Fragen auf, die der NAKOS zum Thema Selbsthilfe immer wieder gestellt werden. Es sind Fragen zur Rechtsform, zur Haftung, zu Urheber- und Verbreitungsrechten, zum Schutz persönlicher Daten und zu Fördermöglichkeiten. Außerdem geht es um die Organisation der Gruppenarbeit, die Aufnahme neuer Mitglieder, die Ansprache bestimmter Adressatengruppen und die Übernahme von Verantwortlichkeiten.

In Ergänzung zur "Starthilfe zum Aufbau von Selbsthilfe-Gruppen" gibt die Arbeitshilfe somit einen Überblick über Themen, die für die Gruppenarbeit und deren Rahmenbedingungen relevant sein können. Die Hinweise dienen der Orientierung und geben Hilfestellung zur Klärung organisatorischer Fragen und zur Gestaltung von Gruppenaktivitäten.

Auf der Homepage der NAKOS (Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen) können Sie die Arbeitshilfe unter folgendem Link kostenlos bestellen:

Homepage NAKOS