Magazin "SELBST und VERSTÄNDLICH"

Die aktuelle Ausgabe des Selbsthilfe-Magazins aus dem Kreis Unna steht im Zeichen des Jubiläums der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe-Gruppen, kurz K.I.S.S., die auf 25 Jahre erfolgreiche Arbeit für die Selbsthilfe vor Ort zurückblickt.

Aktuelle Ausgabe des Selbsthilfe-Magazins aus dem Kreis Unna

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle an den drei Standorten Unna, Lünen und Schwerte hat sich in diesen Jahren zur anerkannten Institution zum Thema Selbsthilfe entwickelt und als ein fester Bestandteil bürgerfreundlicher Angebote etabliert.

Im Magazin "SELBST und VERSTÄNDLICH" erfahren Sie mehr über die Anfänge und Entwicklung der Selbsthilfeunterstützung im Kreis Unna, aber auch über die Aufgaben und Herausforderungen, die das Team zukünftig beschäftigen werden. Helmut Breitkopf - ein Mann der ersten Stunde und Wegbereiter der Selbsthilfe im Kreis Unna - kommt im Rahmen eines interessanten Interviews zu Wort.

Über ganz besondere farbenfrohe Kunstobjekte und deren Entstehung wird ebenso berichtet: Im Rahmen des Kunstprojekts „Auf die Plätze, fertig …Selbsthilfe!” verwandelten Selbsthilfe-Gruppenmitglieder einfache Stühle in bunte Kunstwerke. Ihren Einstand als „Hingucker“ gaben die wunderbaren Stuhl-Objekte im August in Kamen. Derzeit gehen die Stühle auf „Wanderschaft“ durch alle zehn Städte und Gemeinden des Kreises Unna.

Hier können Sie sich das Magazin kostenlos als PDF-Datei herunterladen:

Download Magazin "SELBST und VERSTÄNDLICH"

Weitere Informationen zur Selbsthilfe im Kreis Unna finden Sie auf folgender Homepage:

Homepage K.I.S.S.

Kontakt:
Kreis Unna
Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz
Kontakt- und InformationsStelle für Selbsthilfegruppen (K.I.S.S.)
Gesundheitshaus Lünen
Roggenmarkt 18–20
44532 Lünen
Telefon: (02306) 100 610
Fax: (02306) 100 699
E-Mail: lisa@niessalla@kreis-unna.de