Selbsthilfenetz

Navigation

Selbsthilfe-Gruppe

GEMEINSAM SPIELFREI - Selbssthilfegruppe für Glücksspieler*innen

Gruppe

Beschreibung der Gruppe:
Wir sind eine Selbsthilfegruppe für Glückspieler*rinnen.
Wichtig zu wissen:

• Wir müssen nichts, können uns aber alles sagen. In der Gruppe gilt die Schweigepflicht.
• Wir unterstützen uns durch Gespräche, gemeinsame Unternehmungen, Seminare.
• Wir geben unsere Erfahrungen und Informationen zu Beratungsstellen (Schuldnerberatung, Therapie usw.) weiter.
• Es braucht Mut, anzuerkennen “Ich bin spielsüchtig geworden“. Das wissen wir zu schätzen!
• Ein Vorgespräch, gerne auch gemeinsam mit einer vertrauten Person, kann verabredet werden.
• Betroffene sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Dich / Euch!

Die Gruppentreffen werden wöchentlich in den Räumen der Ambulante Suchthilfe Bethel - Fachstelle Sucht, Gadderbaumer Str. 33, 33602 Bielefeld stattfinden.

Weitere Informationen, Kontakt zur Gruppe und Anmeldung:

Email: gemeinsam-spielfrei@gmx.de
Gruppenhandy: 0176 34 34 80 72

Voraussetzung Gruppenteilnahme:
Die Gruppe ist offen für Betroffene,
Schlagworte:
Abhängigkeit, Spielsucht, Sucht
Gruppen-E-Mail:
Gruppen-Telefon:
0176 34 34 80 72

Ihre Selbsthilfe-Kontaktstelle vor Ort

Name:
Selbsthilfe-Kontaktstelle Bielefeld
Postanschrift:
Stapenhorststr. 5
33615 Bielefeld
Öffnungszeiten:
Sprechzeiten:
Montag bis Donnerstag von 10.00 bis 13.00 Uhr
Dienstag von 15.00 bis 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung.
Bei persönlichen Beratungsgesprächen im Haus sind die aktuell geltenden Hygienevorschriften zu beachten.
_____________________________



Telefon:
(0521) 96 406 96

Förder-Logos

Das Selbsthilfenetz wird gefördert von der AOK Rheinland/Hamburg und der AOK NORDWEST:

Link öffnet sich in einem neuen Fenster.
Logo AOK Die Gesundheitskasse